Marvin Game, Ahzumjot, Visa Vie: Diskussionsrunde über die Entwicklung von Deutschrap // JUICE TV

Quo vadis, Deutschrap? Im Rahmen der »Native Sessions – BARS« in Berlin hatte Native Instruments zur Diskussionsrunde geladen. Marvin Game, Ahzumjot, Mashanda und Michael »!Bazz« Jackson standen Moderatorin Visa Vie über eine Dreiviertelstunde Rede und Antwort zum bislang Erreichten, den aktuellen Begebenheiten und dem noch vorhandenen Entwicklungspotenzial von Rap und R’n’B in Deutschland. Das Ziel dabei: Mit verschiedenen Protagonisten der Szene über ihre Eindrücke davon zu sprechen, was urbane Musik in Deutschland heutzutage sein kann – und noch werden will.


VERLOSUNG
Wer nebenbei noch die Chance haben will, eine exklusiv vom Berliner Streetart-Künstler SuperBlast designte Maschine Jam von Native Instruments oder eines von zehn limitierten T-Shirts zu gewinnen, hat hier die Gelegenheit dazu. Einen kleinen Einblick in die Entstehung bietet folgendes Video.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here