Marteria x Yasha x Miss Platnum

»Everything is purple.« Davor war allerdings alles grün. Marsimoto hat mit seinem gigantischen Auftritt auf dem fantastischen splash! Festival ein beeindruckendes Manifest für den Ist-Zustand des aktuellen HipHop-Sounds dargelegt. Mehr als nur der gefühlte Headliner des Abends. Im Anschluss kam Marteria auf die Bühne und performte zusammen mit Yasha den Song »Bruce Wayne«, nur um gleich danach den ersten Song zur »Lila Wolken«-EP zu spielen. Ein gemeinsames Projekt von Marteria, Yasha und der fabelhaften Miss Platnum. Paul Ripke drehte auch gleich ein Video zu »Feuer«. Seifenkisten, jede Menge Pyro, Fackeln, Dachterrassen und Feuerwerk.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here