Macklemore & Ryan Lewis – White Privilege II

Macklemore-Ryan-Lewis-Presse

Als Macklemore im Jahr 2005 sein Album »The Language of My World« veröffentlichte, war ihm sein heutiger Weggefährte Ryan Lewis noch gänzlich unbekannt. Erst ein Jahr später trafen die beiden aufeinander; damals war Ryan Lewis noch als Promo-Photograph für Mac unterwegs. Enthalten auf besagtem Langspieler, war auch ein Track namens »White Privilege«. Ein Song, der sich vornehmlich mit rassistischen Tendenzen innerhalb der US-amerikanischen Gesellschaft beschäftigte. Elf Jahre später, kurz vor Release des Langspielers »This Unruly Mess I’ve Made«, schreibt der Rapper aus Seattle die Fortsetzung von selbigem Track. Elf Jahre später sind die Themen eben auch immer noch die gleichen – die Vorurteile gegenüber HipHop und der afroamerikanischen Bevölkerung nicht weniger geworden. Bedauerlicherweise. To be continued…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here