Kollegah – Genozid

Kollegah-Genozid
 
Es hatte sich angebahnt und gleichzeitig hingezogen: immer wieder sprach Kollegah über die vergangenen Monate in Interviews und Videoblogs von »etwas ganz Großem«, das da auf uns zukomme. Jetzt haben wir Gewissheit: Es handelt sich um »Zuhältertape Vol. 4«. Am 11. Dezember erscheint der vierte Teil der Reihe, mit dem vor gut zehn Jahren alles angefangen hatte. Und zu Beginn zeichnet der Boss auf dem orchestralem Bombast der Selfmade-Hausproduzenten B-Case & Alexis Troy seinen Aufstieg zum aktuell erfolgreichsten Rapper des Landes nach.
 

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here