Kanye West – Only One [Video]

kanye
 
Am 01. Januar diesen Jahres hatte Mister West, großzügig wie man ihn kennt, den Song »Only One« geleakt, eine Kollaboration mit Ex-Beatle Paul McCartney, der sich für die Zusammenarbeit ans Keyboard setzte. Ziemlich genau vier Wochen später präsentiert er nun bei US-Talk-Primadonna Ellen DeGeneres ein Video zu dem Song, der seiner kleinen Tochter gewidmet ist. So zeigt sich Familienvater Kanye ganz down to earth mit seinem Nachwuchs, ganz ungewohnt ungestylt und ohne großes Theater wird durch Wald und Wiese spaziert. Einzig der an »808s & Heartbreaks« erinnernde Autotune-Einsatz wirkt wie eine Reminiszenz an den herzensbrechenden Popstar, den der Familienmensch Kanye samt heimeliger Idylle längst verdrängt zu haben scheint. Aber von wegen Homevideo: Regisseur des Clips ist Spike Jonze, mit dem Kanye seit 2008 (für »Flashing Lights«) immer wieder zusammenarbeitete.
 
Und überhaupt: Kanye hat sich keineswegs zum Windelwechseln aus dem Business zurückgezogen. Vergangene Woche geisterten Gerüchte einer exklusiven Listening-Session fürs neue Album durch die einschlägigen Medien. Für die 2015er-Ausgabe der Grammys am 08. Februar ist außerdem ein gemeinsamer Auftritt von Kanye, Paul und Rihanna angesagt. Letztere stellt in diesem Zuge ihren neuen Song »Four Five Seconds« live vor, ihr erster neuer Output seit dem 2012 erschienenen Album »Unapologetic«.
 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here