Juse Ju – Lovesongs // Video

-

»In jeder Beziehung letztendlich ein Arsch/ Auch ich möchte mich mal verlieben, also gib mir das MDMA«, meint Juse Ju auf seiner zweiten Single »Shibuya Crossing« und kommentiert damit nicht nur seine eigene Gefühlslage, sondern vermutlich unzähligen Großstadtbewohnern zwischen Tinder-Dates und Lebenskrise. »Lovesongs« zeigt unterdessen auch, dass der Wahlberliner, im Gegensatz zur Vorgängersingle »7Eleven«, auch ernsthafte Themen besprechen kann.

- Advertisement -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -