JUICE Talks #1 – Greeny über Trap, »MNMGT2« und seine Anfänge // Podcast

-

Greeny ist einer der deutschen Trap-Pioniere, Rapper und Produzent, Host diverser Partyreihen und Gründer einer Modeling Agency. Jüngst erschien sein Tape »Man nennt mich Greeny Tortellini II«, das trotz mehr als zehn Jahren Rap einen Neuanfang für Greeny darstellt.

Louis Richter hat sich mit Greeny für unser Interview-Format »JUICE Talks« unterhalten. Über ihre gemeinsame Heimat Berlin-Moabit, Greenys Einfluss auf Deutschrap, die Broke Boys, seine unterschätzten Rap-Skills, Missstände in der Industrie, seinen kaum zu stillenden Hunger als Künstler und seine Anfänge beim Kollektiv Babba Music mit u.a. Marvin Game, Morten und Mister Mex, aus dem später immer.ready hervorgegangen ist.

Die Folge steht nun für euch auf den gängigen Streamingplattformen bereit. Note: Der Podcast wird hoffentlich sehr bald auch auf Apple Music zur Verfügung stehen, wir informieren euch, wenn es soweit ist und arbeiten daran. Die Intro- und Outromusik kommt von Asadjohn, die Covergestaltung von der Agentur Yawn.

Hört auch Greenys neues Tape »MNMGTII«:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here