J. Cole – Wet Dreamz // Video

-

jcole-wetdreamz
 
Regel Nummer eins im Internet: Aufnahmen von Katzen und kleinen Hunden funktionieren immer! Das weiß J. Cole genau und hat sich für die Audiovisualisierung von »Wet Dreamz« zwei vierbeinige Hauptdarsteller angelacht. Jetzt könnte man vermuten, dass eine Vielzahl an »Oh Süß«-Momenten über mangelnde musikalische Qualität hinwegtrösten soll, doch falsch gedacht. »Wet Dreamz« ist nicht nur ein feuchter Traum für zwanzigjährige BWL-Studentinnen mit überdimensionierter Handtasche, sondern auch für Freunde von Samplebeats und Laid-Back-Rap. J. Cole wandert entspannt über den melodiösen Unterboten und lässt im Refrain dann sogar seine Fähigkeiten als Sänger durchblitzen. Ein durchweg positives Stück Musik, passend zu den steigenden Temperaturen.
 

 

- Advertisement -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -