Injury Reserve kommen 2022 für zwei Konzerte nach Deutschland // Live

-

Injury Reserve haben mit »By The Time I Get To Phoenix« ein spannendes, experimentelles Album veröffentlicht. Im November 2022 wird daraus »By The Time I Get Touring«.

»By The Time I Get To Phoenix« ist das erste Album der Gruppe, das nach dem Tod von Bandmitglied Stepa J. Groggs erschienen ist. Die Arbeit am Album hatte schon 2019 begonnen und beruhte auf einem rohen DJ-Set, das Injury Reserve samt Stepa performt haben. Das experimentelle Noise-Rap-Album zerstückelt Samples und setzt sie in aufwühlenden Pattern wieder zusammen, die schlichtweg intensiv sind und die volle Aufmerksamkeit beanspruchen. Dabei werden auch mal Gitarrenriffs von jungen britischen Rockbands neben dröhnenden Drums und verzerrten Lyrics eingesetzt und zu einem ungewöhnlichen und fesselnden Soundbild zusammengesetzt.

In Köln und Berlin kann man im Februar in den Genuss dieser unnachahmlichen Ästhetik kommen. Die Dates findet ihr in der Grafik, Tickets bekommt ihr hier.

- Advertisement -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -