Herr von Grau: Freiflug Interview JUICE TV

Herr-von-Grau

 

Wo beginnt Freiheit, wo hört sie auf? Lässt die morgendliche Auswahlmöglichkeit zwischen drei ­verschiedenen Bäckern schon dieses Freiheitsgefühl aufkommen oder muss es erst die Einsamkeit einer selbst zusammengezimmerten Holzscholle auf dem Atlantik sein, damit man die Arme ­ausbreiten, den Kopf in den Nacken legen und laut »Freiheit« von Marius Müller-Westernhagen singen kann? Das mag ­philosophisch anmuten, ist es allerdings auch und passt daher ziemlich gut zu den zwei ­Wahlberlinern von Herr von Grau. Denn »Freiflug«, das neue Album von Rapper/Produzent Benny und DJ/­Produzent Kraatz, lebt gerade von diesem Gefühl, alles machen zu können, aber nichts machen zu müssen. ­Erwartungshaltungen werden konsequent ignoriert, sowohl diejenigen ihrer Fangemeinde als auch die eigenen. JUICE TV war zu Besuch bei den zwei Künstlern, um über »Freiflug«, den schrottreifen Bandbus »Hansi« und Bennys Religionsallergie zu sprechen.

 

Please enable Javascript to watch this video