Goldroger – Perwoll (prod. Dienst&Schulter) // Video

goldroger_perwoll

So einfach kriegst du den Jungen in keine Schublade: Goldroger paart Sound à la Tame Impala mit verwinkelten Flows und lässt Deutschrap links liegen. Nach »Wir sind da«, einer gelungenen Psych-Rock-Rap-Melange, startet er mit »Perwoll« den nächsten Waschgang mit der Extraportion Weichspüler. Der sanfte Synth-Rock-Klangteppich kommt, wie der Rest der LP, vom Produzenten-Duo Dienst&Schulter und spielt mit melancholischen Lines – eine erfrischende Abwechslung zum 808-Gebretter, das den Zeitgeist bestimmt. Kredenzt wird das Ganze mit einem leicht absurden Video, das uns in Erinnerungen an verlorenen Freund- und Liebschaften schwelgen lässt. Während wir auf »Avrakadavra« warten, grübeln wir über den Namen eines neuen Subgenres, aus dem sich Roger dann höchstwahrscheinlich wieder irgendwie rauswinden wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here