Genetikk, Kollegah, Ssio, DCVDNS u.v.m. beim Urban Art Festival in Völklingen // Verlosung

Foto: preag.de / Christian Walter
 
HipHop ist die größte und einflussreichste Jugendkultur weltweit. Folgerichtig also, ein HipHop-Festival an einer Location stattfinden zu lassen, die aufgrund ihrer Einzigartigkeit, Authentizität und Integrität als weltbedeutend gilt und zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. So, wie im Falle des Urban Art HipHop Festivals, das am 17. Juli erstmals über die Bühne gehen wird. Als Austragungsort hat man sich für die Völklinger Hütte entschieden, einem stillgelegten Eisenwerk im Saarland, unweit der Landeshauptstadt Saarbrücken. Wo HipHop draufsteht, sollte auch HipHop drin sein, dementsprechend haben sich die Veranstalter für’s Debüt in Sachen Line-Up nicht lumpen lassen: Kollegah, Haftbefehl, Genetikk, Ssio, DCVDNS, Karate Andi, Retrogott & Hulk Hodn, und die Antilopen Gang – da kann man nur hoffen, dass die beteiligten Rapper, den anvisierten Abriss nicht allzu wörtlich nehmen. Besonderes Augenmerk liegt dabei sicherlich auf den Lokalpatrioten Genetikk, die einen ihrer wenigen Gigs diesen Sommer auf dem Festival spielen und jede Menge Stuff ihres neuen Albums »Achter Tag« live präsentieren und abfeiern werden, genauso wie DCVDNS, der mit seiner saarländischen Herkunft ebenfalls leichtes Spiel bei den Heads haben sollte. Mehr Infos zum Festival gibt’s hier.
 
17.07. – Völklingen, Weltkulturerbe Völklinger Hütte
 
VERLOSUNG
Findet ihr gut? Wir verlosen 1×2 Tickets inkl. Backstageführung für das Urban Art HipHop Festival. Dafür sendet ihr einfach eine E-Mail mit dem Betreff »Urban Art Festival« an verlosungen (at) juice (.) de und vielleicht könnt ihr euch HipHop und Weltkulturerbe in einem anschauen.

 

UrbanArtFestival
 

*Hinweis: Einsendeschluss ist der 31.05.2015. Die Gewinner werden per E-Mail informiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here