Escape geht auf seine erste Solo-Tour // LIVE

-

Es wird Zeit den Untergrund wieder live in kleinen Locations zu feiern!

Foto: Oskar Tanz

Rapper Escape sorgt schon seit ein paar Jahren für Wirbel im Untergrund und hat insbesondere in den letzten beiden Jahren einen mehr als stabilen Output vorzuweisen. Nach dem Album »Leben auf Minus« zusammen mit Ikarus aus 2020 und den Projekten »Chorgeist« mit Der O & Bongobo Zen sowie »Zwischen Mikrofon und Waage« mit DeeZeeK und Trublnce aus 2021 sollte der gute Mann kein Unbekannter für Untergrund-Kenner*innen sein. Egal ob auf staubig-trockenen BoomBap-Instrumentals, 808 gepowerten Trap-Brettern oder Bangern auf Torky Torks Producer-Tape: Escape steht für Realtalk nah am Abgrund, echte Werte und aufrichtige Liebe für HipHop. Wer sich davon noch überzeugen muss hört am besten in die ein oder andere JUICE Premiere von Escape rein. Wer Bescheid weiß sichert sich im besten Fall direkt Tickets, um den UNtergrund nach der Pandemie wieder gebührend zu feiern, denn Escape geht im Juni und Juli auf seine erste Solotour! Ein neues Album zusammen mit Ikarus ist selbstverständlich auch schon in der Pipeline, sodass es nicht an frischen Sounds fehlen wird.

Tickets für die »Leben auf Null Tour« könnt ihr hier kaufen. Alle Dates findet ihr unten in der Übersicht.

- Advertisement -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -