Erick Sermon, Redman & Keith Murray – Def Squad Cypher

Bildschirmfoto 2015-10-14 um 16.16.40

Relativ unspektakulär rauschten die diesjährigen BET HipHop Awards 2015 an uns vorbei. Ein nennenswertes Highlight gab’s dann aber doch: die alljährliche Cypher. Schon seit längerer Zeit hat man die Rap-Legenden Erick Sermon, Redman und Keith Murray nicht mehr zusammen auftreten sehen. Für die Awards haben sich die drei wieder gemeinsam auf der Bühne vereint und melden sich als Def Squad zurück. 1998 veröffentlichten die New-Yorker Urgesteine das Album »El Niño«. Und auch wenn seitdem mittlerweile das ein oder andere Jahr ins Land gezogen ist, haben sie das Cyphern offenbar überhaupt nicht verlernt. Großes Kino!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here