Okay, wir geben’s zu: Edgar Wassers »The Ketchup Song« ist verdammt dope // Video

-

»The Ketchup Song« – Wer jetzt an drei Latinas denkt, die auf dem Tisch eine gewisse Choreo performen, liegt nur halb falsch. Anstelle der drei Girls gibt es einen mumifizierten Edgar Wasser, der blut- und/oder ketchupverschmiert seine Lines spittet. Diese sind, wie immer, eine Mischung aus lustig, kontrovers, absurd. Satire in Rapform halt. Schön zu sehen, dass diese Musikrichtung so viel mehr kann, als das, was gerade an der Oberfläche dümpelt.

- Advertisement -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -