Dissythekid – Kids // Video

Dissythekid

 

Als Dissythekid im letzten Jahr damit begann, sein »Pestizid« zu versprühen, war schnell klar, dass sich sein Sound vom Großteil der deutschen Rapmusik unterscheidet. Abstrakte elektronische Beats bestimmen das Bild, die an britische Bassmusik mit Noise-Nuancen erinnerten. Auf diesem sperrigen Instrumental-Gerüst kotzte sich Dissy über die Generation Y und die Gesellschaft im Allgemeinen aus. Deutschraps Böser Zwilling war und ist immer noch wütend. Warum findet unter Jugendlichen nur noch eine Pseudo-Rebellion statt? Warum werden provokative Ansagen maximal auf Jutebeuteln zur Schau gestellt? Warum geht keiner mehr auf die Straße? Fragen, die in Dissys Kopf herumschwirren. Zeit das zu ändern. Im neuen Video zu »Kids« macht er die Jugend durch seinen hypnotischen Blick gefügig und bringt sie dazu ihm zu folgen und unliebsame Personen, schwerbewaffnet aus dem Weg zu schaffen. »Jetzt gibt’s Stress« heißt es dann auch stilecht in der Hook. Wir haben ein bisschen Angst!