Credibil veröffentlicht Hörspiel mit The Cratez, Ahzumjot u.v.m. // Stream + Download

Seine reflektierte Straßenpoesie hatte Credibil vor rund drei Jahren auf dem Debüt »Renæssance« schon nicht wie herkömmliche Rapper aufgezogen. In drei Akten war die Playlist damals arrangiert worden, mit auktorialer Erzählung und Spoken-Word-Passagen, mit einer Dramaturgie wie in einem Theaterstück. Nun hat der FFMC seiner künstlerischen Neigung eine weitere Facette hinzugefügt – und ein Hörspiel geschrieben.

»Nie wieder Bahnhof« erzählt die Geschichte des Taxifahrers Frank, der seine Gäste durch das nächtliche Frankfurt am Main fährt: Huren, Banker, Junkies und andere verlorene Seelen werden von ihm ans Ziel gebracht. Bis er eines Tages feststellt, dass er zwar hunderttausende Kilometer zurückgelegt hat, aber nicht weitergekommen ist.

Umrahmt von exklusiven Produktionen von The Cratez, Ahzumjot, Dr. Dayo und Frustra hat Credibil in die 49 Minuten natürlich auch eine ganze Reihe neuer Songs integriert, die die packende Story emotional ergänzen und aufteilen.

»Nie wieder Bahnhof« wird heute um 23.00 Uhr in den »1LIVE Soundstories« ausgestrahlt. Darüberhinaus ist es als Stream oder Download in der Mediathek des WDR verfügbar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here