BROCKHAMPTON – Iridescence // Stream

-

Das Warten hat ein Ende. Heute morgen schoss BROCKHAMPTON sieben Monate nach dem dritten Teil der Saturation-Reihe den nächsten Langspieler »Iridescence« ins Streaming-All. Und es erwartet euch eine rapgewordene Achterbahnfahrt zwischen gefühlvollem R’n’B-Sing-Sang auf sanften Piano-Klängen (»Tonya«) und Aggro-Raps auf hektischen 808-Geballer, der euer Eigenheim vibrieren lässt (»Where The Cash At«). Höchste Zeit, eure Boxen in diesem Wochenende mit diesem Sound zu strapazieren!

- Advertisement -

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here