Albi X, Rico Nasty, Gunna u.v.m. auf dem Dour Festival 2022 // Live + Verlosung

-

Nach zwei Jahren Abstinenz meldet sich das Dour Festival im besonderen Rahmen zurück. Das ohnehin schon groß angelegte belgische Festival für alternative Musikkultur wird in diesem Sommer in einer XXL-Version stattfinden. Ergänzend zum regulären Programm, das sich vom 13. bis zum 17. Juli erstreckt, findet ab Montag, dem 11. Juli bis zum eigentlichen Festivalbeginn das CampFest statt. Das Warm-Up wird von den Veranstalter*innen als eine Art Abenteuerspielplatz angepriesen, der nach dreijähriger Pause eine angemessene Kulisse für die Reunion der Dour-Community bietet.

Foto: Corentin Loubet

Insgesamt umfasst das Festival auf acht Bühnen ein Lineup mit 220 Acts. Neben Bands und Künstler*innen diversester Genres kommen auch Rapper*innen nicht zu kurz. Gunna spielt als Headliner zum ersten Mal auf dem Dour. Der Rapper aus dem Großraum Atlanta konnte sich seit 2018 als einer der wichtigsten US-amerikanischen Künstler etablieren. Kollaborationen mit Future, Lil Baby oder Young Thug sowie zahlreiche virale Hits schmücken sein Resümee.

Selbstverständlich verzichtet das belgische Festival abseits der amerikanischen Main-Acts nicht auf französischsprachige Künstler und lädt sich mit Booba und Gazo zwei absolute Schwergewichte ein. Auch Albi X konnte sich mit einem lyrischen Mix aus Französisch, Deutsch und Lingala über die Grenzen Europas hinaus einen Namen machen. Der Kölner mit kongolesischen Wurzeln feierte im letzten Jahr seinen endgültigen internationalen Durchbruch und belohnt sich nun mit einem Auftritt auf einem der größten Festivals Europas.

Wenige Festivals öffnen sich so sehr Acts verschiedenster Herkunft und Genres wie das Dour. In diesem Jahr nehmen Künstler*innen aus Benin, Brasilien, Südafrika, Tansania oder dem Südsudan teil. Natürlich runden auch in diesem Jahr zahlreiche belgische Artists das Lineup ab. So tritt beispielsweise die gefeierte Angèle als Headlinerin auf.

Weitere Informationen zum Dour Festival, dem CampFest und dem restlichen Lineup findet ihr auf der Webseite des Dour.

13.07 – 19.07.2022 – Rue d’Elouges, Dour (BE)
Line-Up (Auszug): Booba, Gunna, Rico Nasty, Albi X, Princess Nokia, Trippie Redd, Benny The Butcher, Shygirl, Gazo, Goldlink u.v.m.

*VERLOSUNG
Wir verlosen je zwei Tickets für das reguläre Festival und die XXL-Version. Wer teilnehmen möchte, kann das auf unserem Instagram-Kanal machen. Kommentiert dort einfach einen Act, den ihr auf dem Dour unbedingt sehen wollt und folgt unserem Account. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Instagram und wird in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Einsendeschluss ist der 20. Mai 2022 um 12 Uhr.

- Advertisement -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -