Travi$ Scott feat. Kacy Hill – 90210 // Video

Travis Scott

Vier Monate harte Arbeit stecken nach eigener Aussage im neuen Travi$ Scott-Video zu »90210«. Nach nur wenigen Sekunden Laufzeit erschließt sich auch der Grund dafür: Starregisseur Hype Williams erzählt die Ken-Meets-Barbie-Liebesgeschichte von Travi$ zu einer Pornodarstellerin – jedoch komplett von Spielzeugfiguren dargestellt. Durch aufwendige Animation begleiten wir zum einen den selben Plastik-Actionheld vom »Rodeo«-Cover durch seine Romanze, selbstredend inklusive inniger Erotikszene. Zum anderen tritt ein XXL-Double der Figur auf und legt in einer originalgetreuen Neuinterpretation der alten Godzilla-Filme eine Spielzeugstadt in Schutt und Asche. Das Ganze kommt extrem unterhaltsam und detailgetreu rüber und hat Potenzial zum vorzeitigen Video des Jahres. »90210« entstammt aus dem letztjährigen Album »Rodeo«. Wenn Travi$ allerdings auf dem am kommenden Freitag erscheinenden Nachfolger »Birds In The Trap Sing McKnight« ähnliche Hingabe an den Tag legt, steht uns wohl eine wahrhaftige Untermauerung seines selbst auferlegten Superstarstatus bevor.