Riff Raff – How To Be The Man [Video]

RiffRaff
 
Grenzenlos unterhaltsames Genie, der amerikanische Money Boy oder einfach eine Schande für die Kultur – wo Riff Raff im HipHop-Gefüge zu verorten ist, darüber ist sich HipHop immer noch uneins. Und vermutlich wird sich daran auch nichts ändern, wenn im Juni »Neon Icon«, das »große« Album von Jody High Roller erscheint. Die Tracklist lässt zumindest schon mal auf reichlich Diskussions-Zunder hoffen. Da taucht nämlich zum Beispiel Childish Gambino auf einem Song namens »Lava Glaciers« und Mac Miller auf einem »Aquaberry Dolphin« betitelten Stück auf. Klingt nach großem Stoner-Popcorn-Kino, oder nicht? Realistisch scheint das zumindest nach der Veröffentlichung des Videos zu »How To Be The Man«, in dem Riff Raff wie immer reichlich absurde Klamotten trägt und Menschen- und Hunde-Babys in die Kamera hält. Was textlich dem US-Standard für maskuline Rapmusik nach angemessen klingt, wird erst durch die visuelle Inszenierung zu einer unterhaltsamen Rap-Karikatur. Jetzt müsste man nur noch wissen, was überhaupt und in welchem Maße Riff Raff sich selbst ernst nimmt. Wen solch tiefere Fragen nicht interessieren, der kann sich auch kurzentschlossen »Neon Icon« bestellen. Natürlich am besten mit Riff-Raff-Schneekugel!