Nicki Minaj – Anaconda [Video]

Nicki-Minaj
 
Schon das Cover zu Nicki Minajs Single »Anaconda« löste vor ein paar Wochen Empörung inner- und außerhalb der Rapszene aus. Die Diskussion entfachte sich vor allem um den offenen Brief von Chuck Creekmur, seines Zeichens Gründer der Website allhiphop.com. Creekmur zeigte sich ob des für das Plattencover verwendeten Fotos beschämt und gleichzeitig darüber beunruhigt, welche Auswirkung eine solche Selbstdarstellung einer der erfolgreichsten Musikerinnen der Welt auf seine Tochter und andere Teenagerinnen haben könnte.
 
Nachdem diese Diskussion über die letzten Tage Stück für Stück abebbte, gießt Fräulein Minaj nun bereitwillig ein ganzes Ölfass in die verbleibenden Glutreste der allgemeinen Entrüstung: Das um Mitternacht veröffentlichte Video zu »Anaconda« zeigt die First Lady von Young Money nicht nur im selben knappen Outfit wie auf o.g. Cover. Bestaunt werden dürfen außerdem allerlei Twerk-Szenen im Dschungel, Schlagsahne auf dem üppigen Dekolleté und ein sehr ausführlicher Lapdance für Labelkollege Drake. Die Moralapostel sollte der Clip in jedem Fall wieder auf den Plan rufen. Dass »Anaconda« sich dabei relativ großzügig an Sir Mix-a-lots »Baby Got Back« bedient, dem wahrscheinlich bekanntesten Miami-Bass-Song aller Zeiten, bleibt somit weiterhin Randnotiz.