LL Cool J feat. Raekwon, Murda Mook & Ron Brownz – I’m Nice [Video]

LL-Cool-J
 
»Don’t call it a comeback/I’ve been here for years«, sprach LL Cool J einst in »Mama Said Knock You Out«. Aber was macht dieser James Todd Smith eigentlich? Mal ist er da, mal nicht. Aber ein Comeback wird es von Uncle L wohl tatsächlich nie geben, denn richtig von der Bildfläche verschwunden war er irgendwie dann doch nie. Nicht zuletzt ist das seinen zahlreichen Auftritte bei »Navy CIS« zu schulden. Aktuell macht der New Yorker Altmeister aber mal wieder mit seinen musikalischen Qualitäten auf sich aufmerksam. Die Vorbereitungen für das Album »G.O.A.T. 2« laufen auf Hochtouren. Und bereits vor einigen Wochen kündigte der von den Ladies geliebte, coole James an, dass der zweite Teil von »G.O.A.T. – Greatest of All Time« nichts für die Ladies sein wird. Dieser Tage macht man also lieber wieder Hardcore-Rap für die Streets. Riecht nach Oldschool, schmeckt auch irgendwie so. Fest steht, den ein oder anderen Vertreter jener Sparte hat der New Yorker bereits an seiner Seite. Zum Beispiel Raekwon, Murda Mook und Ron Browz. In diesem Sinne, liebe Ladies, seht es ihm nach, denn: »This Is Not A Love Song«.