Dreezy feat. 6LACK, Kodak Black – Spar // Video

Referenzen auf Comic-Figuren und Superhelden in HipHop-Lyrics gibt es quasi schon genau so lange wie das Genre selbst: »Terrorize the jam like troops in Pakistan/Swinging through your town like your neighborhood Spider-Man« – im mittlerweile dritten Jahrzehnt nach dem Erscheinen dieser Zeilen auf »Protect Ya Neck« vom Wu-Tang Clan bleibt die Wechselbeziehung zwischen den Kunstformen weiter spannend. Der vorläufige Höhepunkt des symbiotischen Austauschs ereignete sich im Sommer dieses Jahres. Da erschien eine animierte Serie mit dem Namen »The Year 2100«, in welcher eine Comic-Version von 21 Savage die Hauptrolle spielt. Und auch wenn ein Musikvideo mit Künstlern im zweidimensionalen Zeichentrickstil erscheint, ist das nicht mehr zwangsläufig eines der Gorillaz. Sondern vielleicht »Spar« von Dreezy. Gemeinsam mit Kodak Black und 6LACK kämpft diese dort gegen die Vorurteile der Mitglieder einer strukturell rassistischen Gesellschaft – abschließendes Posing auf den Treppen des Capitols in Washington inklusive.