Bengio – Unterwegs // JUICE Premiere

Bengio

Auf den Brettern, die die Welt bedeuten, muss man sich im deutschen Rapzirkus nicht zwingendermaßen mit Ruhm bekleckern. Wer sein Entertainertalent in Videoblogs oder mit viralen Facebook-Posts unter Beweis stellt, dem darf schon auch mal live die Luft ausgehen. Als Musiker ernstgenommen zu werden, sollte man bei letzterer Herangehensweise an die Rapkarriere jedoch nicht unbedingt erwarten.

Das scheint auch Bengio verinnerlicht zu haben. Das KunstWerkStadt-Nesthäkchen hat in Big Baus Samy Deluxe nicht nur einen Mentor mit summa summarum 25 Jahren Bühnenerfahrung gefunden, sondern trotz recht überschaubarer Diskografie mittlerweile auch einen proppenvollen Terminkalender als Supportact. Gerade hat er das neue Jahr als Vor-Act von Chartstürmerin Namika begonnen, aber auch schon in der vergangenen Spielzeit konnte er die Fans von Chefket, Jan Delay und Samy mit seinen Performances für sich gewinnen. Kein Wunder also, dass Bengios aktuelle EP den Namen »Unterwegs« trägt und von der Reise eines jungen Mannes erzählt, der nicht weniger anstrebt, als die Welt mit seinen Klängen zu erobern. Von diesem (zugegebnermaßen hochgesteckten) Ziel erzählt selbstverständlich auch der Titeltrack, dessen Video heute seine JUICE Premiere feiert.