6LACK – Free // Video

6LACK veröffentlicht die nächste Videoauskopplung seines LP-Debüts. In »Free« visualisiert er die düstere Ästhetik seiner Songs par excellence: Im Club die mysteriöse Schönheit kennenlernen, um sich kurz darauf im buchstäblichen Netz einer Stalkerin wiederzufinden. Mag abgedroschen klingen, kann sich aber dank der unaufdringlichen Art des ATLien gar nicht erst in Kitsch verlieren. Ricardo Valdez Valentine macht progressiven R’n’B. Gut genug für Tracks mit Jhene Aiko, düster genug, um sich von renommierter Bettgeschichtenbeweihräucherung abzuheben. Fun fact: 6LACKs musikalische Karriere beginnt mit Handyvideo-Battlerap auf dem Schulhof. In einem Interview mit Complex erklärte er, dass er irgendwann eben Musik mit Perspektive machen wollte. Ob Battlerap das per se nicht sein kann, sei dahingestellt: Sein verruchter Post-R’n’B steht 6LACK eben gut.

»Free« ist der Titeltrack des Debüt-Release von 6LACK, das weiterhin kostenlos erhältlich ist.