Umse geht auf Tour // Live

Umse-Presse

Umse braucht keinen synthetischen Schnee, um konstant abzuliefern. Er scheint ein optimistischer Fels in der Brandung zu sein, der in allem das Gute sieht. Seine Musik und nicht zuletzt das aktuelle Album »Hawaiianischer Schnee« ist daher vor allem eines: ein zurückgelehnt-positives Statement. Wer sich von den schlechten Vibes dieser Tage freimachen und stattdessen lieber von Soul durchflutete Oden an die Schönheit des Lebens und klassischen HipHop hören möchte, der sollte sich einen Platz in der ersten Reihe bei einem Umse-Konzert sichern. Die Möglichkeit dazu gibt es jetzt. Und ab Januar 2017 wird »the good look Hood-Scheiß« dann live gepredigt. (Hilft auch gegen Winterdepressionen)

Tickets gibt’s hier.

27.01. – Frankfurt, Zoom
28.01. – Freiburg, Jazzhaus
10.02. – Saarbrücken, Kl. Garage
11.02. – Osnabrück, Kleine Freiheit
17.02. – Braunschweig, B58
18.02. – Mainz, Schon Schön
24.02. – Chemnitz, Atomino
25.02. – Erfurt, Kalif Storch
03.03. – Nürnberg, Zentralcafé
04.03. – Essen, Westadthalle

UPDATE: Also Support wird JuJu Rogers mit von der Partie sein.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here