Tyler, the Creator – Ziploc // Track

Odd Future-Kopf und Workaholic Tyler, the Creator ist nicht damit zufrieden, die Welle des »Flower Boy«-Releases zu reiten, Fashion Shows zu veranstalten und Stop-Motion-Filme zu drehen. Neues Futter für die Kreationisten kommt in Form von »Ziploc«. Um den Beat immerhin brauchte sich niemand kümmern: Der stammt von JAY-Zs »4:44«. In der neuen Strophe erklärt sich Tyler zufrieden mit dem jüngsten Release, das trotz vorherigen Leaks hoch chartete, und gibt Props an Meek Mill für dessen neues Album »Wins and Losses«.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here