Black Eyed Peas – Get It // Video

-

Während Fergie mit eigenen Projekten beschäftigt ist, besinnt sich das verbliebene Ursprungstrio der Black Eyed Peas aus will.i.am, apl.de.ap und Taboo erst mal auf seine HipHop-Wurzeln und spittet sich mit ihrer neuen Single »Get It« für das angekündigte Album »Masters Of The Sun« in Fahrt. Sowohl musikalisch als auch messagemäßig hat sich die Gruppe aber ein zeitgemäßes Update verpasst: Wo die samplebasierten Boombap-Beats in »Bridging The Gap«-Zeiten noch mit organischer Analog-Instrumentalisierung angereichert wurden, übernehmen auf »Get It« digital modulierte Orgeln und post-dubsteppige Voice-Edits die Harmonien. Das hat man so passend arrangiert selten gehört. Lyrisch bleiben BEP dem Conscious-Rap verpflichtet und schließen sich dem »Stay Woke«-Credo an. Explizit wird das vor allem im eindrucksvollen Video, das den Ausbau des Polizeistaats der USA thematisiert. Wenn auch das angekündigte Album diese Klasse erreicht, ließe sich glatt überdenken, ob man der Crew ohrenkrebserregende Elektropop-Fehlgriffe wie »The E.N.D.« und »The Beginning« doch noch verzeiht.

Foto: Christopher Parsons

- Advertisement -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -