Tech N9ne – Ahw Yeah? // Video

Tech N9ne

 
Das Maschinengewehr ist geladen, wird klickend entsichert und dann eröffnet ein bärtiger Glatzkopf hemmungslos das Feuer. Es hagelt Wortsalven, wohin das Auge blickt und jeder, der sich nicht rechtzeitig hinter eine sichere Deckung retten kann, wird getroffen. »Ahw Yeah?« – Ahw Yeah! Tech N9ne kommt mit einem neuen Flowmassaka sondergleichen um die Ecke und beweist, dass es erstens mit Anfang 40 noch lange nicht an der Zeit ist, Rap an den Nagel zu hängen und zweitens, wie Doubletime denn eigentlich so zu klingen hat. Pathetische Männerchöre im Hintergrund und minimalistische Drums untermalen die Performance in einem nebeligen Werkstattbunker. »Everyday flexin the beast« heißt es gegen Ende dann auch stilecht. Gut zu wissen. Ein Appetitmacher auf das kommende Album »Special Effects«, das am 5. April erscheinen wird, ist »Ahw Yeah?« allemal.