Summerjam bestätigt Beginner als Headliner

SJ_quadratisch2

Wären Marty McFly und Doc Brown damals per DeLorean zum 5. Juli 1986 ins Rheinland-Pfälzische Kaff St. Goarshausen getimetravelt, hätten sie in der Loreleystadt alles andere als deutsche Gutbürgerlichkeit erwartet. Damals stampfte zum ersten Mal der heutige Festival-Dinosaurier, das Summerjam, durch das Städtchen. Dreißig Jahre später besinnt sich das Reggae-Wochenende zurück auf seine Wurzeln. Unter dem Motto »Back To The Future« versammelt das Festival allerhand Acts auf den Wiesen rund um den Fühlinger See in Köln. Neben den üblichen Vertretern aus Dancehall und Reggae hat das Summerjam auch wieder einige Vertreter aus der Sparte des Sprechgesangs am Start. Neben den Orsons, Chefket, Megaloh, Moop Mama und SDP schaut auch Rap-Barde Alligatoah für ein Set vorbei. Und auch die Mainacts haben einen deutlichen Draht zum HipHop: Gentleman, der gemeinsam mit Ky-Mani Marley die Stage rockt, und Sean Paul sind bereits bestätigt. Außerdem gerade erst fürs Line-up bestätigt: Die Beginner. Eizi Eiz, Denyolo und DJ Mad setzen, so munkelt man, diesen Sommer zum großen Comeback an. Dementsprechend derbe dürfte auch die Show am Fühlinger See werden.

01.-03.07. – Köln, Fühlinger See

Line-up (Auszug): Beginner, Sean Paul, Gentleman, Chefket, Megaloh, Alborosie, Matisyahu, Collie Buddz, SDP, Die Orsons, Moop Mama, Jugglerz, Namika u.v.m.
Tickets: ab €117,- zzgl. €8 VVK-Gebühr via www.summerjam.de

 
SJ_2016

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here