Soul Kids Rapsody

Soul-Kids-Rapsody_Web

»Lokal und global helfen« lautet das Motto des Hamburger Vereins soul kids e.V. Die gemeinnützige Institution unterstützt durch Konzerte und Veranstaltungen wohltätige Projekte im Raum Hamburg und dem Rest der Welt. Und für den guten Zweck kann der Verein auch regelmäßig auf die Unterstützung einiger Rap-Kollegen aus der Hansestadt zählen. Das nächste Event mit HipHop-Bezug ist ein Clubkonzert, das auf den Namen »soul kids Rapsody« hört. Am 5. Mai wird im Club Uebel & Gefährlich in St. Pauli eine bunte Mischung aus aufstrebenden Talenten und alten Hasen auf einer Bühne vereint. Neben den Newcomern Eljot Quent und Ken Kenay wird auch der in New York aufgewachsene und nun in Berlin lebende MC Thunderbird Gerard ein Set zum Besten geben. Die Old-School-Fraktion wird von Nico Suave und Sleepwalker vertreten. Die beiden haben sich als »Kontrolliertes Kaos« zusammengetan und werden zweifelsohne trotz fortgeschrittenen Alters die Bühne rocken. Außerdem mit von der Partie: Matteo Capreoli und Dennis Lisk (alias Denyo), der zum einen als Schirmherr der Veranstaltung fungiert, gleichzeitig aber auch als Host durch den Abend führen wird.

Nach dem Konzertprogramm muss man übrigens noch lange nicht die Heimreise antreten. Denn mit DJ Mad von den Beginnern lassen die Veranstalter nichts anbrennen und haben einen routinierten Turntablerocker verpflichtet. Außerdem konnte man sich mit den Hairmax Girls die Dienste von Deutschlands erstem Female Soundsystem sichern.

Wie sich das für eine Veranstaltung mit wohltätigem Zweck gehört, fließt 100 Prozent des Erlöses an zwei von soulkids e.V. unterstützte Hilfsprojekte. Dabei handelt es sich um eine soziale Einrichtung für benachteiligte Kinder in St. Pauli sowie ein Schulprojekt in Chiang Mai, Thailand, das vor allem Waisenkindern Betreuung und Schulbildung ermöglicht.

Die Tickets sind über Ticketmaster erhältlich.

05.05. – Uebel & Gefährlich, Hamburg

Soul-Kids-Rapsody_Web

Soul-Kids-Rapsody

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here