Shadow030 – Bring mir meinen Vater zurück // Video

»Meine Welt ist eine andere als deine/Trag' dein'n Vater mal zum Grab, dann weißt du, was ich meine«. Shadow030 verarbeitet kraftvoll den Tod seines Vaters.

»Blender, was bringt mir ’ne zehntausend Rolex/Wenn mein Vater, den ich liebe, einfach tot ist?« Direkt und kraftvoll bringt Shadow030 in »Bring mir meinen Vater zurück« auf den Punkt, wie sinnlos und überflüssig Luxusgegenstände und -probleme werden, sobald man einen geliebten Menschen verliert. Die Kulisse des märkischen Viertels bei Nacht, nur beleuchtet von den Fenstern der Blocks und den Scheinwerfern des Bolzplatz-Käfigs, verstärken die bedrückende und ehrliche Härte des Tracks.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here