Scu – Fernbeziehung

scu_fernbeziehung
 
Eine Fernbeziehung ist alles andere als einfach. »Aus den Augen, aus dem Sinn« heißt es ja so schön, aber wie vergisst man Mary-Jane, wenn die Ticker einen immer wieder daran erinnern, dass sie an jeder Ecke steht? Wie erklärt man Leuten, dass man sich von ihr getrennt hat und man sie nie wieder sehen will? Gar nicht so einfach, schließlich stehen die Homies oft klingelnd an der Tür und haben die Taschen voller Dope. Dieses Problem hat(te) Scu bis dato auch, der mit Mary-Jane ab sofort eine Fernbeziehung führen will. Viel zu lange hat die Ganja-Braut ihm den Kopf verdreht. Das Verrückte-Hunde-Mitglied hat außerdem besseres zu tun, als high und hungrig zu Hause auf der Couch zu chillen, schließlich veröffentlicht er am 13. November seine Solo-Platte »Der alte Mann und das Flair«.
 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here