ScHoolboy Q – Banger (MOSHPIT) (Track)

Schoolboy-Q
 
HipHops freshster Fischerhut macht mal wieder Alarm. Nachdem ScHoolboy Qs Label TDE in den letzten Wochen vor allem durch die Vertragsunterzeichnungen von SZA und Isaiah Rashad Schlagzeilen machte, rückt nun erneut ein Thema in den Fokus, das schon das ganze Jahr über in Blogs und Foren heiß diskutiert wird: »Oxymoron«, das dritte Album des Schuljungen aus South Central, das zum ersten Mal auch als physischer Tonträger erhältlich sein wird. Wie Q vor wenigen Tagen in einem Interview mit Miss Info verlauten ließ, hat er »Oxy« kürzlich beim Label abgegeben. Falls also größere Komplikationen bei der Freigabe der verwendeten Samples vermieden werden, dürfen sich die Fans darauf freuen, den Nachfolger von »Habits & Contradictions« noch dieses Jahr in den Händen halten zu können.
 
Um die hungrige Meute an TDE-Fanboys vorerst ruhig zu stellen, gibt es nun als weiteres Hors d’oeuvre den von tHe Renegades produzierten Track »Banger (MOSHPIT)«. Auf diesem macht der in Wiesbaden geborene Black Hippy fleißig Ansagen, wie man es von ihm gewohnt ist – natürlich samt seiner berühmt-berüchtigten Adlibs »Yakk! Yakk! Yakk!« und »Figg Siiiiide«.
 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here