RAPutation.TV – Staffel 3 [News]

raputation
 
RAPutation geht in die nächste Runde! Das 2013 gestartete Online-Format verfolgt zwei Ziele: Politisches Engagement bei Jugendlichen fördern und ihnen darüber hinaus ermöglichen, ihre Meinung mit der Öffentlichkeit zu teilen. Dem Dialog zwischen Politik und rappender Jugend stellten sich bereits namhafte Politiker wie Wolfgang Thierse, Gregor Gysi oder Renate Künast. Letztere traf sich im Rahmen der ersten Staffel von RAPutation mit Matondo und sprach mit ihm über seinen Bewerbungssong sowie das Leben im Berliner Bezirk Tempelhof.
 
Mithilfe der Zuschauer und einer aus professionellen Musikern bestehenden Jury werden aus den zahlreichen Bewerbern letztlich sieben Gewinner ermittelt, denen die Chance geboten wird, innerhalb einer Woche in Berlin einen gemeinsamen Track aufzunehmen und nebenbei ihr musikalisches Netzwerk und Know-How zu erweitern. Hier liegt die Änderung im Vergleich zu den vergangenen Staffeln – statt einen einzelnen Sieger zu küren, gilt fortan das Credo: »Weniger Casting – mehr Musik, mehr Message«. Die Jury wird dabei angeführt von Sookee und MelBeatz.
 
Heute startet nicht nur die dritte Staffel von RAPutation, sondern damit einhergehend auch die Bewerbungsphase. Wer Interesse hat und seiner Stimme Gehör verschaffen möchte, hat bis zum 26. Februar (Bewerbungsschluss) Zeit, die Jury mit einem eindrucksvollen Song und Video von sich zu überzeugen!
 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here