»Price on My Head«: NAV und The Weeknd erleben den Weltuntergang // Video

Die kurze Auszeit vom Musikgeschäft ist NAV anscheinend gut bekommen. Innerhalb einer Woche droppt er Album, Deluxe-Version und Video.

Toronto-Rapper NAV ist fleißig dieser Tage: Nachdem er vor zwei Wochen lose Album-Leftovers in der »Brown Boy«-EP bündelte, ließ er wenige Tage später sein neues Album »Bad Habits« folgen. Weitere vier Tage später droppte er die Deluxe-Version mit drei zusätzlichen Songs. Und da das XO-Signig weiß, dass die Fans nicht nur was zum Hören, sondern auch zum Gucken wollen, gibt es am selben Tag noch das Video zur Single »Prince on My Head« mit Mentor The Weeknd. Dieser trällert mit typisch hohem Singvögelchen-Organ die Hook, rappt den ersten und auch zweiten Vers. NAV bleibt dann nur der dritte Part – aber so ist das wohl, wenn der Boss mit auf dem Track ist.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here