Pfingst Open Air 2015

POA14-People

 

Wenn die Sonne langsam aber sicher wieder zur dominierenden Wärmequelle wird und die Arbeit mal eben guten Gewissens niedergelegt werden darf, hat sich Pfingsten angebahnt. Doch was anfangen mit der freien Zeit? Das Pfingst Open Air 2015 bietet dabei die Möglichkeit, um nicht nur in den Sommer, sondern auch in die Festival-Saison des neuen Jahres zu starten. In der niederbayrischen Provinz dröhnen die Bassdrums und 808s an diesem Wochenende bis in die versteckteste Landhütte.

 

Für einen konstanten Bestand an Billigbier sorgt dabei Karate Andi samt Entourage, während sich die Antilopen Gang und Neonschwarz lautstark über die Probleme der Gesellschaft echauffieren. Johnny Rakete steht zusammen mit Megaloh kopfnickend daneben und reicht die Sportzigarette weiter. Parallel dazu spielen knapp 100 weitere Acts auf insgesamt sieben verschiedenen Bühnen ihre Shows, die musikalisch nicht zwangsläufig im HipHop angesiedelt sind. So kann man sich nach einer Stunde Dröhnung auf 90 BPM mit Genetikk beispielsweise Deutschrock und -pop von Acts wie Jennifer Rostock oder Wanda ansehen. Tickets für diejenigen, die das Pfingstfest am liebsten mit guter Musik verbringen möchten, gibt es hier.

 

22.-24.05. – Salching b. Straubing, Centro Benedetto
Line-up: Genetikk, Megaloh, Karate Andi, Antilopen Gang, Johnny Rakete, Moop Mama, Akua Naru uvm.
 
Main-Package2-landscape-3colours2
 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here