PartyNextDoor – Come And See Me // Video

partynextdoor-come-and-see-me

Der Song ist schon etwas älter, wird aber auf dem am 1. Juli kommenden PartyNextDoor-Album »P3« sein und erfüllt die luststeigernde Aufgabe einer Single zu vollster Zufriedenheit. Labelboss Drizzy ist zwar auf dem Song im Original vertreten, in der Videoversion allerdings nicht dabei. Dafür hört PARTYNEXTDOOR nicht damit auf, Kylie Jenner als provokative Partnerin in spe in seinen Videos zu platzieren. Ebenfalls zu sehen sind Big Sean und Jhené Aiko. Auch Erykah Badu hat sich kürzlich einer eigenen, lasziveren Version des verlangsamten Chillout-Hits angenommen, den man weiter unten streamen kann. Dort dann auch wieder mit der tröstend eingestreuten Portion Drizzy.

 

Hier die Neuinterpretation von Miss Badu, die auch bereits in unseren JUICEy Tunes des vergangenen Monats gelandet ist:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here