Ol‘ Dirty Bastard – Obey Me (Shash’U Remix)

odb_36chambers

Kaum zu glauben, aber wahr: Ein seit Jahren verschollener Track von Wu-Tang-Mitglied Ol‘ Dirty Bastard ist im Internet aufgetaucht. Der Song wurde zwar von Shash’U neu bearbeitet. Den Verse, den Dirty 1995 für sein Solo-Debüt »Return To The 36 Chambers: The Dirty Version« aufnahm, hat außerhalb des Clans allerdings noch nie jemand zu hören bekommen. Bis heute. RZAs akribischer Archivrecherche sei Dank, werden wir also dieser Tage mal wieder Zeuge, eines ODB’schen Exclusives. Der neue Song kommt verpackt in einem Video, in dem der Sohn des verstorbenen Wu-Tang-Mitglieds in die Rolle seines Vaters schlüpft.