Next-Level-Crooning: Bryson Tiller auf Deutschland-Tour

Bryson Tiller

Von Null auf Hundert katapultierte Selfmade-Man Bryson Djuan Tiller Ende letzten Jahres seinen Namen in die Headlines der Musikmedien. Der am 12. Februar endlich auch in Deutschland erscheinende Debüt-Hybrid »T R A P S O U L« macht klar: die Genregrenzen zwischen dröhnendem Bassgedonner und softem Crooning kann man nicht nur in Toronto miteinander verschmelzen lassen. Drizzys Plan, Pen Griffey – wie Bryson auch genannt wird – an OVO zu binden, misslang allerdings. Der freigeistige Senkrechtstarter wollte andere Wege beschreiten. Mit »Don’t«, »Exchange« und »Sorry Not Sorry« lieferte der 23-jährige Newcomer aus Kentucky bereits veritable Club-Banger. Seine Fertigkeiten als Live-Entertainer will Tiller im April an drei Abenden unter Beweis stellen. Karten für die Shows könnt ihr euch unter anderem hier sichern.

06.04. – Köln, Essigfabrik
07.04. – Berlin, Astra
08.04. – Frankfurt, Gibson

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here