Mixery HipHop Open 2015: Line-up komplett // Live

HHO2015
 
Der Kessel kocht wieder: auch in diesem Jahr hat es sich das Mixery HipHop Open als die Rap-Festival-Instanz in Süddeutschland zur Aufgabe gemacht, die Heads Mitte Juli zum Nicken zu bringen. Das bedeutet in diesem Jahr neben einem gewohnt starken Line-up auf der Hauptbühne auch erneut ein Alternativprogramm auf der Secondstage. Hinzu kommt der »Open Playground« sowie die »Open Clubs – Nightshows«. Ersterer deckt über den Festivaltag die Bereiche Street Sports und Street Art ab. Die Nightshows bieten dagegen den Festivalbesuchern auch nach Ende des Programms im Reitstadion Cannstatt die Möglichkeit, in sechs verschiedenen Clubs in der Stuttgarter Innenstadt richtig Gas zu geben. Tickets gibt es weiterhin hier.
 
18.07. – Stuttgart, Reitstadion/Cannstatter Wasen
Einlass: 10:30 Uhr | Beginn: 11:30 Uhr
 
Line-up:
Marsimoto
A$AP Rocky
ASD
Kollegah
Joey Bada$$
Eko Fresh
The Underachievers
SSIO
Megaloh
Skepta
Weekend
Karate Andi
DAT ADAM
Chefket
Antilopen Gang
Remi
WSP präsentiert: Mädness, Döll, Sonne Ra, Waldo The Funk, Dexter
Marvin Baker
Moderation: Marz & Sickless
 
OPEN CLUBS – NIGHTSHOWS:
Angst & Schrecken (Die Orsons) -VS- Amnesia Soundsystem (Ali A$ & DJ Scream)
Drunken Masters
Betty Ford Boys
A$AP J Scott
Chelo (Sam)
Nico Suave
Passion
Jopez
Batman
Famous Deck Team
Joshi Mizu
Low Life feat. Reece
Minhtendo
Sumo
 
OPEN PLAYGROUND:
Kunstform – BMX
Arrow & Beast – Skateboard
Vio Vio – Basketball
Gibbon – Slacklines
 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here