Marsimoto – Chicken Terror // Video

Rap und Ostern haben vieles gemeinsam: es geht zum Beispiel um Eier. Doch während unschuldige Menschenkinder am Sonntag durch Omas Garten spazieren, um die ovalen Protein-Diamanten einzusammeln, tragen sich anderswo Familientragödien zu. Schon mal gefragt, woher die Eier eigentlich kommen?

Marsimotos zynische Comeback-Single »Chicken Terror« liefert nun Antworten. Auf einem apokalyptischen Terrorbeat prognostiziert der Berliner Grünling, dass sich eines Tages Horden von Federvieh gegen die Menschheit verschwören könnte. Wer könnte es Ihnen verdenken? Alles andere als artgerechte Käfighaltungen oder tödliche Brühbäder zur Entfederung bei vollem Bewusstsein der Tiere sind Alltag für die Hühner in der deutschen Hühnerfleisch- und Eierproduktion. Marsis ironische Science-Fiction-Hymne hat also einen druchaus nachvollziehbaren, wahren Kern. In diesem Sinne: Frohe Ostern!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here