M.I.A. – P.O.W.A. // Video

 
Keine sechs Monate ist es her, dass Guerilla-Girlboss M.I.A. ihr nach eigener Aussage letztes Album »A.I.M.« droppte. Jetzt meldet sich die Londoner Musikerin und Polit-Rap-Queen mit dem Video zu »P.O.W.A« noch einmal zurück: selbstbewusst trotzig as usual und nicht ohne latenten Seitenhieb auf einige Leading Ladies des US-Pop (»I’m not Rihanna, I’m not Madonna, I’m not Mariah or Ariana/I’ve been around in this world causing drama/The real spice girl, hot girl power«). Directed by M.I.A. herself werden Truckladeflächen zum Blumenbeet bzw. -bett umfunktioniert und Synchrontänzer nebst Seidenschals artsy in Szene gesetzt. Klingt schwierig, doch M.I.A. kann’s.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here