Kollegah – Winter

kollegah_winter

Moises, es ist Winter. Das riechen nicht nur die Huskys im Tierheim, sondern auch Kollegah. Die Zeit, in der die Welt so grau und still vor sich hinlebt, mahnt auch den sonst so selbstbewussten Boss zur Andacht. Nicht, dass man in Zuhälterhausen dieser Tage den Hedonismus ad acta legt, doch bringt das leise Rieseln des Schnees auch sensible Themen, wie die Fehler der Vergangenheit und eigene Vergänglichkeit auf. Nennen wir es also verhältnismäßig besinnlich, was Kolle uns da heute mit »Winter« liefert, einem weiteren visuellen Geschmack aus seinem vierten »Zuhältertape«.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here