Kaas – König in der Disko // Video

Kaas ist back! Nach seinem karibischen Intermezzo, bestehend aus Wasserfällen, Hanfplantagen und jede Menge positiver Vibes, ziehen die urbanen Begleiterscheinungen der Liebe das Orsons-Viertel wieder in ein Melancholie-Loch. Als »Verlierer in der Liebe« und »König in der Diskothek« erzählt Kaas von temporären Liebschaften und Sidebitches, die alle nur »wegen Fame« Zeit mit dem Reutlinger Rudebwoy verbringen wollen. So wird in Drake’schem Jargon das Innere nach außen gestülpt und vom Versuch gejammert, den Schmerz der Verflossenen mit unbedeutenden One-Night-Stands zu betäuben: »Das schwarze Loch in meiner Seele lässt mich leer sein / deswegen tauch ich nachts ins das Party-Meer ein«. Dass das Ganze sowohl in Bild als auch in Ton ein Eins-zu-eins-Cover des Amsterdamer Rap-Duos The Opposites ist, hätte man vielleicht beiläufig erwähnen sollen. Naja, trotzdem irgendwie dope.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here