K.I.Z kündigen »Hurra die Welt geht immer noch unter«-Tour an // Live

KIZ_voy_banner

Wichtige Durchsage für alle Taka-Tuka-Ultras: Auch gute anderthalb Jahre nach Veröffentlichung ihres bis dato erfolgreichsten Albums sorgt »Hurra die Welt geht unter« von den Alpen bis an die Ostsee für ausverkaufte Hallen. Die dritte Tour-Halbzeit bestreiten Tarek, Maxim, Sil-Yan und Nico primär in Städten, die vom apokalyptischen Hype um die vier Kreuzberger bislang verschont geblieben sind. Auf der »Hurra die Welt geht immer noch unter«-Tour reißen die Kannibalen in Zivil Anfang 2017 in so beschaulichen Orten wie Regensburg, Pratteln, St. Pölten und Zwickau ab. Vielleicht eine Huldigung des Umstands, dass man vor über zehn Jahren zumeist vor nur ein paar handvoll Zuschauern das »Riesenglied« als Vorgruppe von Prinz Porno besang. »K.I.Z ziehen noch einmal über die Dörfer, um an längst vergessenen Orten auch noch den letzten Euro aus der treuen Anhängerschaft zu pressen«, heißt es dazu in einem anlässlich der Bekanntgabe der Konzertreise veröffentlichten Propagandaschreiben. Kleine Venues hat man sich zwar nicht ausgesucht, trotzdem dürfte der Vorverkauf nicht allzu viel Handlungsspielraum lassen. Tickets gibt’s ab Donnerstag, den 21. Juli, genau hier.

14.01.2017 – Freiburg, Zäpfle Club
15.01.2017 – Pratteln (CH), Z7
21.01.2017 – Frankfurt am Main, Jahrhunderthalle
22.01.2017 – Rostock, Stadthalle
27.01.2017 – Kiel, Sparkassen-Arena
28.01.2017 – Kassel, Eissporthalle
03.02.2017 – Zwickau, Stadthalle
04.02.2017 – Regensburg, Donau-Arena
09.02.2017 – Ulm, Ratiopharm Arena
10.02.2017 – Innsbruck (AT), Musichall
11.02.2017 – St. Pölten (AT), Warehouse

KIZ_2017_AlleTermine

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here