Jan Delay – Wacken (Video)

Jan-Delay

 

»Wer HipHop macht, aber nur HipHop hört, betreibt Inzest«. Dass ihm die Rap-Zwangsjacke zu eng geschnürt ist, weiß man bei Eißfeldt spätestens seit »Fäule«. Auch gute anderthalb Jahrzehnte später ist beim Delay Lama »alles Chef, alles def, alles Routine«. Denn mit eben dieser Routine ergründet Eizi Eiz mal wieder ein neues Genre. Feldforschung betreibt er dafür auf dem Wacken. Dieses versetzt seit 1990 das gleichnamige 2000-Seelen-Dorf alljährlich im August in Ausnahmezustand. Gutes Terrain, um den weißen Smoking ein wenig zu ramponieren. Und genau der richtige Flecken Erde, um mal wieder mit voller Wucht vor den Genregrenzen-Lattenzaun zu treten und allen kleingärtnernden Realkeepern ans Bein zu pissen. »Hammer & Michel« erscheint am 11. April.