Hiob – Drama Konkret

    Für Hiob steht mit »Drama Konkret« in Kürze das erste Release post-Postapokalypse an. Dem jüngst aufgetauchten Snippet zu Folge bietet das zweite Solowerk von »Deutschlands begabtestem Dilettanten« auch dieses Mal wieder düsteren, kompromisslosen Battle-Rap und einen Nihilismus, der Friedrich Nietzsche stolz machen würde. Schlicht und einfach Poesie vom Allerfeinsten.

    Mit auf der Scheibe sind unter anderem auch Features von Yassin, Sylabil Spill und natürlich Morlockk Dilemma sowie Cuts von V.Raeter, Chinch 33 und The Kid von den Cutcannibalz. Bei der Produktion hatte mal wieder BoomBap-Guru Hieronymuz seine Finger im Spiel.

    Hiob – Drama Konkret – Snippet by Spoken View

    TRACKLIST:

    01. Drama Konkret (Cutz: Chinch 33)
    02. Gardine
    03. Letzte Nacht (mit Yassin)
    04. Oktober
    05. Aschenputtelkomplex (mit Sylabil Spill)
    06. Hundehölle (mit Lunte von Sichtbeton)
    07. 99 Karrees (Cutz: V.Raeter)
    08. 400-€-Katze
    09. Aberwitz (mit Pierre Sonality / Cutz: V.Raeter)
    10. Tränen
    11. Brief an Mich (Cutz: The Kid von den Cutcannibalz)
    12. Blankoscheck (mit Morlockk Dilemma / Cutz: DJ Illo)
    13. Muskote-Blättchen
    14. Ich weiss ich kann (mit Morlockk Dilemma)
    15. Zement
    16. Alles (Cutz: V.Raeter)
    17. Dank & Gruss
    18. Christina (Remix) (mit Morlockk Dilemma)
    19. Käfig (Remix) (Cutz: Chinch 33)
    20. Outro

    »Drama Konkret« steht ab sofort bei Spoken View als CD (Veröffentlichung am 19. Oktober) oder Doppel-LP (31. Oktober) zum Vorverkauf bereit. Die digitale Version erscheint, wie die CD, am 19. des Monats.

    Wer Hiob in Aktion erleben möchte, sollte am 29. Oktober beim Beat Fight # 2 in Köln vorbei schauen!

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here