Higher Brothers – Steph Curry // Video

Die Verbindung zwischen HipHop und Basketball besteht schon fast so lange es Sprechgesang überhaupt gibt. Unzählige Hommage-Lieder, Namedrops und Verbrüderungen mit den NBA-Stars gibt: wer die Karriere des deutschen Dennis Schröder etwa verfolgt, hat die freundschaftlichen Beziehungen zwischen dem Atlanta-Hawks-Spieler und den Migos sicher mitbekommen. US-Rap musste also nicht auf Post Malones »White Iverson« warten, um die Liebe zu Korblegern, Dunkings und Triple-Double kund zu tun.. Nun haben auch die chinesischen Nachwuchs-Stars Higher Brothers einem NBA-Profi einen Song gewidmet: nämlich Steph Curry, der lebenden 3-Punkte-Legende der Golden State Warriors gewidmet: »Stephen Curry got the Sauce (uhh!)« Die Mitglieder des aufstrebenden 88rising-Kollektivs liefern dabei erneut einen Hit, der sich vor den amerikanischen Vorbildern nicht verstecken muss, vor allem nicht vor der gleichlautenden Huldigung von Soulja Boy aus dem letzten Jahr.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here